Space-Clearing HEUTE und das Gedänchtnis unserer Häuser

Ein sehr feines Informationsfeld möchte ich hier ansprechen. Ich nenne es "das Gedächtnis unserer Häuser". Oft werde ich gefragt, ob ich die energetische Raum-Reinigung für den Hausbesitzer machen kann.

Ein paar Worte zum Thema Space-Clearing:

Sich ein Zuhause zu einem Kraftort zu gestalten ist manchmal nicht so einfach wie es aussieht. Ein Zuhause ist eben nicht nur das was man sieht, sondern viel mehr. Man fühlt sich von einem Ort magisch angezogen und wohl, zieht ein und nach einer Weile, meist 1-2 Jahre - bei feinfühligen Menschen auch früher. bemerken Sie dass irgend etwas nicht so recht klappt. Sie verfallen in Muster, die Ihnen fremd sind, vielleicht auch in depressive Stimmungen, sie wünschten sich etwas, was dann aber nicht so funktioniert hat, obwohl Sie volle Kraft darauf gesetzt haben. Haben sogar die Möbel nach Feng Shui gestellt ... und trotzdem ... Sie kommen nicht in Ihre Kraft.

 

Nun ja, Feng Shui hört nicht beim Möbelstellen und Einrichten auf. Es achtet auch auf das, was Sie fühlen, auf Ihre Kraft, auf das was Sie nicht sehen können. Und das ist viel, denn der größte Raum im Raum ist leer. Oder anders ausgedrückt er hat Platz: für unsere Gedanken, unsere Emotionen, und auch die früherer Bewohner. Denn unsere Häuser können sich selbst nicht davon befreien, das müssen wir schon tun.

 

Nun Sie können jemanden rufen, der Ihre Wohnung / Ihr Haus energetisch reinigt. Das ist gut und auf auch empfehlenswert. Doch was machen Sie mit dem was bleibt, mit Ihnen und Ihren Gedanken und Emotionen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man davor nicht gefeit ist. Ängste, Sorgen, Trauer kehren von Zeit zu Zeit in unser Reich und es tut gut zu wissen, wie Sie diese belastenden Energien auch wieder klären können.

 

Unsere Vorfahren wussten darum und haben Rituale rund ums Räuchern in den Alltag und die Jahreszeiten geplant. Heute gilt es, diese in die moderne Welt und Alltag zu übersezten und ganz praktisch zu integrieren. Den eigenen Reinigungs-Werkzeug-Kasten zu bestücken, mit dem was für SIE passt. Das macht Sie frei und hält Sie in der Kraft.

 

 

 

 

Hierzu möchte ich gerne Folgendes erklären:

Unser Gemüt, unsere täglichen Erfahrungen sind auch heute noch geprägt von Sorgen, Kämpfen, strategischen Planungen und manchen Enttäuschungen.

All diese bewirkt eine uns oft unbewusste Schwingung, die wir sozusagen ausstrahlen. Wir schleppen sie täglich mit uns herum und tragen diese auch in unsere Häuser, die alles aufnehmen, was wir in sie hinein tragen.

Es sind Schwingungen, Färbungen, chemische Botenstoffe,  ... die wir in unsere Wohnungen tragen, die eine Art energetisches Feld aufbauen. Unsere Räume können sich nicht selbst davon befreien. Das müssen wir schon selbst tun!

 

Sie kennen das am PC: wenn der Memory-Speicher voll ist, dann muss auch einmal mutig gelöscht werden. So ist es vergleichbar mit dem Energiefeld unserer Häuser, die manchmal über hunderte von Jahren Geschichten und Erlebnisse in sich bergen. Diese alten Geschichten prägen sogar unser eigenes Leben, stehen in Resonanz mit unserem System und verstärken so manches Leid. Es ist an der Zeit, dass wir dies gemeinsam lösen dürfen. Ihre Bewusstheit es zu erkennen und der Wunsch in einer neuen Leichtigkeit im Hier und Jetzt zu leben, ist bereits der Anfang!

 

Wir leben in einer Zeit, in der viele Menschen feinfühliger werden, sich selbst und die Umgebung wacher wahrnehmen. Gerade für diese Menschen schreibe ich diese Zeilen. Denn sie bemerken die abziehende Kraft, die "dicke Luft" und wünschen sich Erleichterung für sich selbst und ihre Familien.

JA, ein kundiger, energiegeschulter Mensch kann spontan eine energetische Erleichterung durch eine energetische Reinigung und Neuausrichtung (Space-Clearing) in ein Hausenergiefeld bringen. Und dafür stehe ich Ihnen auch gerne zur Seite! Ich bitte Sie auch zu beachten, dass Sie selbst diese neue Bewusstheit in einer neuen und verantwortlichen Weise integrieren, die sehr viel neue Leichtigkeit und Wohlergehen in Ihr Leben und in Ihr Heim bringen. Die Kräfte, die uns umgeben wirken immer, sie weise und liebevoll lenken ist eine Meisterschaft.

Foto: Uwe Wagschal@Pixelio.de

In allen Zeiten hatten die Frauen des Hauses das Wissen und die Weisheit um die energetische Reinigung. Viele alte überlieferte Rituale aus unserem europäischen Raum zeugen davon. Reinigungsrituale wurde achtsam, liebevoll vorbereitet, z.B. an Maria Himmelfahrt wurden allerlei Kräuter gesammelt, gesegnet und zur rechten Zeit im Winter verräuchert ... das Licht der Kräuter in die dunkle Zeit des Winters und des Gemüts gebracht.

 

Die energetische Hausreinigung und Neuausrichtung ist eine besondere Form der Klärung auf vielen Energie-Ebenen. Es fördert die eigene innere Perönlichkeit, lässt Ankommen, lässt innere Ruhe und Gelassenheit finden, fördert ein herzliches Miteinander der Familie. Neue Kräfte können zum Wohle wirken.  Liebe und Weisheit wirkt.

Die Weisheit einer "HAUS-FRAU"

Die Macht, den liebvollen Einfluss wieder mit Bewusstheit annehmen und heraustreten aus "zufälligen" Streitereien, Unzufriedenheiten und vergangenen Erlebnissen im eigenen Zuhause, ist eine wiederentdeckte "heilige" Fähigkeit von uns Frauen.

 

Ganz-Frau-Sein, bedeutet hier auch in Bewusstheit die Kräfte des Heimes zu lenken und zu pflegen. Diese Kräfte spiegeln uns auf natürliche Weise, so zu sagen als gratis Geschenk, diese fürsorglichen und liebevollen Kräfte zurück. Es stärkt unsere Intuition und gibt uns ein neues Selbst-Wert-Gefühl zurück. Liebe fließt.

Eine "neue" Ebene der Wertschätzung, die Wiederentdeckung der weiblichen Kraft im Haus in Würde und Stolz, wissend und zum Wohle der fühlenden Wesen.

 

Liebe wirkt!

Ich biete zu diesem Thema spezielle Kurse und Vorträge an. Sie können sich auch persönlich mit Ihrem Thema an mich wenden.

Kontakt ......


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut und Planungsbüro für Feng Shui, Telefon +49 176 460 036 24